Mittwoch, 23. März 2016

Frühlingserwachen! Nagellacke in Pastell Rosa


Hallo meine Lieben,

also wenn ihr mich fragt...ich wäre dann mal bereit für den Frühling! Morgens die Vögel zwitschern hören, Sonne, der Duft von allem was blüht und die warmen Temperaturen....hach ja...ich bin sowas von bereit!
Und wenn der Frühling sich noch etwas Zeit lassen möchte, dann mache ich jetzt so lange Frühlingsposts, bis er sich endlich blicken lässt :)

Es gibt ja immer wieder bestimmte Farben, welche eine Jahreszeit verkörpern, vor allem auf den Nägeln.
Ich finde, dass vor allem alle Pastelltöne im Frühling nicht wegzudenken sind. Ich werde euch in den nächsten Wochen durch einige Pastellnuancen führen und verschiedene Lacke im Vergleich zeigen.

Den Anfang macht heute Pastell Rosa <3







Sally Hansen
Sheer Ecstasy / 200
UVP: 8,95 €


Den Anfang macht die hellste Nuance, Sheer Ecstasy von Sally Hansen. Das Rosa ist wirklich nur ganz leicht zu erkennen, fast schon ein einfach milchig weißer Lack.Ich erkenne sogar einen Hauch von Beige. Die Farbe benötigt 2-3 Schichten um deckend zu sein.






Manhattan
Sweet Creams / 200
UVP: 2,45 €


Wir steigern den Rosaanteil ein wenig und heraus kommt Sweet Creams von Manhattan. Ein wirkliches schönes, leichtes Pastell Rosa und für mich nach diesem Vergleich eine absolute Alternative zu dem danach folgenden Fiji. Auch hier benötigt ihr 2-3 Schichten, um ein deckendes Ergebnis zu erhalten.






Essie
Fiji (LE Version 2014)
UVP: 7.95 €


Es ist und bleibt der Klassiker in Sachen Pastell Rosa. Auch ich finde die Farbe immer wieder passend und trage sie wirklich gerne. Ich weiß aktuell leider nicht, ob sich der Lack aus dem Standardsortiment zu meiner LE Version von 2014 unterscheidet...hier gab es ja in der Vergangenheit wirklich große Abweichungen. Fiji war nicht immer gleich Fiji...siehe auch unten :)






Sally Hansen
Sweet Talker / 340
UVP: 8,95 €
Ein wahrer Nagellackfreak, der hier noch Unterschiede erkennt :) Aber natürlich unterscheidet sich auf Sweet Talker leicht zu den anderen Nuancen. Der Beige-Anteil ist hier noch leicht höher im Vergleich zu Sheer Ecstasy, aber ich zähle ihn trotzdem in die Reihe Pastell Rosa, da er allein aufgetragen wirklich auch Rosa wirkt.






Essie 
Fiji (US Version)
UVP: $ 5
Um die Fijis komplett zu machen zeige ich euch auch noch die US Version, welche ich mir 2013 bestellt habe. Wie ihr seht unterscheidet sich die Farbe schon sehr stark von unserer deutschen Version. Hier sind wir schon fast bei Babyrosa!







Hier seht ihr nochmal alle Farben im Vergleich, um die Unterschiede deutlich zu machen. Ich finde sie zählen alle zur selben Farbfamilie, aber sind doch sooooo verschieden :)))


Welche Lacke kommen euch denn in den Sinn, wenn ihr an Pastell Rosa denkt?



Liebe Grüße
Eure 





Sonntag, 13. März 2016

MAKEUP REVOLUTION Haul bei Kosmetik4less

Hallo meine Lieben,

ich habe vor einiger Zeit festgestellt, dass ich noch so rein gar nichts von MAKEUP REVOLUTION besitze...was macht Frau dann...dies natürlich sofort ändern.
Fündig wurde ich bei Kosmetik4less, hier habt ihr wirklich eine große Auswahl der Produkte.
Ich konnte mich natürlich nicht wirklich entscheiden, aber die Vernunft hat mich dann nur ein paar Dinge in den Warenkorb legen lassen :)

Ich bin sicher total spät dran mit dem ganzen Makeup Revolution Hype, aber ich hoffe meine kleiner Haul zeigt euch ein paar schöne Schätze!








Allen voran natürlich eine Palette...wie soll es auch anders sein. Die Auswahl ist riesig, aber ich habe mich für Ultra Shadows in Affirmation entschieden. Die Farben sind wunderschön zusammengestellt und ich freue mich schon riesig aufs Ausprobieren!

ULTRA SHADOWS PALETTE
Affirmation
Preis: 9,99 €
HIER findet ihr sie im Shop











Waaass?? Pinsel in Rosé Gold?? Bitte einmal in den Warenkorb :)
Das Pinselset Ultra Sculpt & Blend Collection hat mein Contouring Herz ein bisschen höher schlagen lassen. Vor allem der mittlere Pinsel und der Schwamm habe mich interessiert. Ich finde es ist eine tolle Zusammenstellung, da auch der abgeschrägte große Pinsel für Foundation super geeignet ist und somit die komplette Makeup Routine inklusive Kontur abgedeckt ist. Und noch dazu sehen sie einfach bezaubernd aus <3

PINSELSET
Ultra Sculpt & Blend Colletion
Preis: 19,95 €
HIER findet ihr sie im Shop






Bei diesem Blush Stick habe ich tatsächlich vorher etwas online recherchiert. Ich war mir nicht sicher, ob der Stick wirklich für mich geeignet ist. Ich empfand die Swatches von Matte Malibu als sehr orange und hatte somit große Bedenken. Ich kann euch sagen... er ist tatsächlich sehr orangestichig! Ich habe es trotzdem gewagt und muss sagen, ich bin nach den ersten Versuchen schon hin und weg! Die Pigmentierung ist der absolute Wahnsinn!! Ihr benötigt hier wirklich nur mini mini mini Menge an Produkt. Es lässt sich super verblenden und durch die Farbe sieht man aus wie von der Sonne geküsst. Dass auf der Verpackung steht, es wäre auch für die Lippen geeignet...NAJA!...das wäre eher nicht von mir zu empfehlen. Eine Kontur bekommt man jedoch perfekt hin und ich bin sehr froh ihn mit eingepackt zu haben!

The ONE Blush Stick
Matte Malibu
Preis: 6,49 €
HIER findet ihr sie im Shop





Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies nicht meine letzten Produkte der Marke sein werden.
Gerne freue ich mich über Inspiration und Erfahrungen von euch!

Was sind eure liebesten MAKEUP REVOLUTION Produkte?


Liebe Grüße
Eure

Freitag, 4. März 2016

Der Frühling kann kommen! OPI New Orleans Collection

Hallo meine Lieben,

warten wir nicht alle endlich auf die warmen Frühlingstage, auf Sonne und dass dieses graue Wetter endlich wieder verschwindet.
Was könnte uns besser darauf einstimmen, als eine neue Frühjahrskollektion von OPI!

Ich möchte euch heute ein paar Lacke aus der Kollektion vorstellen, welche mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurden.
Dann lasst uns mal den farbenfrohen Frühling einleiten!




NEW ORLEANS COLLECTION
ab März im Handel
UVP: 16,00 €







Rich Girls & Po-Boys
Los geht es mit der Farbenpracht! Dieses wunderschöne Blau ist eine Mischung aus Royal und Himmelblau. Ich persönlich liebe ja Blau auf den Nägeln und gerne in allen Varianten, egal ob dunkel oder hell! Eine tolle Farbe für den Frühling.




She's a Bad Muffuletta!
Dieser Name!! :) Ich habe den Lack bereits auf den Nägeln getragen und was die Kamera fast nicht einfangen kann..ES KNALLT! Ein Korallrot, welches schon in die Richtung Neon geht, wenn man es in bestimmten Lichtverhältnissen sieht. Ich mag die Farbe total, da sie sehr auffällig ist und wirklich diesen WOW-Effekt hat! Nach einer Schicht übrigens schon deckend!




Let me Bayou a Drink
So lieber Perlmutt-Lack...bitte versuche dich hiermit gegen deine komplett bunten Freunde durchzusetzen! Nicht leicht, würde ich sagen. :) Wer mich kennt weiß schon, dass diese Farbe eher nicht zu meinem Beuteschema gehört. Auftragen lässt er sich super und ist nach zwei Schichten bereits deckend. Das Finish erinnert wirklich an Perlmutt in Blush Pink und sieht sehr edel aus.




Spare me a French Quarter!
...oder wie ich ihn nenne...die perfekte Beere! Es gibt nicht viel zu sagen, einfach nur ein wunderschöner Beerenton, welcher einfach immer geht! Beim Farbton wurde sicher das Rad nicht neu erfunden, aber trotzdem ist er sehr gut gelungen. Auch hier in einer Schicht deckend!



Got Myself into a Jambalaya!
Ich war hin und weg, als ich diesen wunderschönen Aprikotton gesehen habe, aber leider wurde ich hier etwas enttäuscht. Ich benötigte drei bis teilweise vier Schichten, um ein deckendes Ergebnis zu bekommen. Der Lack ist sehr milchig und lässt sich nicht gleichmäßig auftragen. Ich finde das Endergnis wunderschön, aber der Weg dorthin war leider etwas aufwendig.
















In der Kollektion wird es insgesamt 12 Farben geben und auch wieder ein Mini-Set für 17,95 €
 


OPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishNew Orleans Collection by OPI, spring nail polish, nail lacquer, OPI, new orleans
vlnr: She's a bad Muffuletta / Got Myself into a Jambalaya/ Crawfishin' for Compliments / Take a Right on Bourbon / Rich-Girls & Po-Boys / Show us your Tips!
                                     
OPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polishOPI, New Orleans Collection by OPI, new nail polish, spring nail polish
vlnr: I'm Soooo Swamped! / Let Me Bayou a Drink / Suzi Nails New Orleans / Humidi-Tea / Manicure for Beads / Spare me a French Quarter!
OPI, New Orleans Collection by OPI, spring nail polish, new spring nail polish, gel polish, gelcolor, mardi gras nail polish
Got Myself into a Jambalaya / Take a right on Bourbon
I’m Sooo Swamped! / Show Us Your Tips!





Mein Fazit zu der Kollektion ist, dass ich die Farben sehr passend zu der Jahreszeit finde und diese wirklich gute Laune vermitteln. Die Namen der Lacke passen natürlich perfekt zum Thema, auch wenn sie wie immer sehr außergewöhnlich sind! :)


Wie gefallen euch die Lacke? Was sind eure Favoriten?



Liebe Grüße
Eure








Dienstag, 23. Februar 2016

Eine Verbindung für die Ewigkeit! MANHATTAN Endless Stay Liquid Lip Tint



Hallo meine Lieben,

wer kennt das nicht...man sucht sich morgens seinen liebsten Lippenstift aus, alles sitzt perfekt und dann ist er aber nach kurzer Zeit schon wieder verschwunden. Entweder man hat ihn dabei und trägt die Farbe immer wieder nach oder der Rest des Tages bleibt ohne bemalte Lippen ;)


Ich habe nicht viele langanhaltende Lippenprodukte, deshalb fand ich das Konzept der Endless Stay Liquid Lip Tints von Manhattan wirklich interessant.

Ich muss zugeben, dass mir Lipglosse normalerweise nicht so liegen, ich bin dann doch eher Team Lippenstift! Das Versprechen eines dauerhaften Einfärbens meiner Lippen hat mich jedoch neugierig gemacht.



MANHATTAN
Endless Stay Liquid Lip Tint
Preis: 3,79 €











Der Applikator unterscheidet sich nicht von anderen herkömmlichen Lipglossen. Jedoch kann man direkt unterschiede in der Textur beim Aufbringen erkennen. Aber eins nach dem anderen! Beim Öffnen ist mir sofort der Geruch aufgefallen, er ist sehr intensiv, aber ich habe ihn nicht als unangenehm empfunden. Ich würde ihn als leicht süßlich beschreiben, welches sich auch in Form eines leichten Geschmackes nach dem Auftragen bemerkbar macht. Der Geruch verliegt aber wirklich sehr schnell nach dem Auftragen, sowie der Geschmack.

Jetzt kommen wir aber zu den Unterschieden gegenüber eines herkömmlichen Glosses!
Die Textur beim Auftragen ist schon sehr außergewöhnlich, ich würde sie als "wässrig" bezeichnen. Was aber in keinem Fall negativ ist, denn das Produkt lässt sich sehr leicht verteilen.
Nach dem Auftrag trocknet der Lip Tint sehr schnell in eine für mich sehr matte Oberfläche. Jedoch trocknet er in keinem Fall die Lippen aus.

Und schwuppdiwupp! Ihr habt eine Verbindung für die Ewigkeit geschaffen!!

Ich möchte euch gerne zwei der insgesamt fünf Farben aus dem Standardsortiment etwas genauer vorstellen.



TRUE RED
In der Tube sieht die Farbe wirklich sehr dunkelrot aus, aufgetragen ist jedoch eher eine Mischung aus Rot und einem blaustichigen Pink. Ich mag Farben mit einem blauen Unterton, da es den Zähnen doch sehr schmeichelt :)

MY MANDARINE
In der Tube ein wunderschöner peachiger Ton, welchen ich mir toll als Gloss vorstellen könnte.
Leider ist bei meinen Lippen rein gar nichts mehr von der Farbe zu sehen und somit auch keine Möglichkeit da, die Lippen für den Tag zu "färben".





Wie ihr seht ist nach dem Auftrag noch etwas Glanz zu sehen, dieser verschwindet aber relativ schnell und somit sind die Lip Tints in keinem Fall mit Glossen zu vergleichen oder zu verwechseln.


Unten seht ihr den Swatch nachdem ich die obere Schicht mit einem Kosmetiktuch abgetragen habe.
Wie bereits gesagt...eine Verbindung für die Ewigkeit! Einmal aufgetragen bekommt ihr die Farbe auch nicht mehr so schnell weg.
Egal ob Wasser (Ironie!), Mizellenwasser, Peeling oder auch andere Reinigunsprodukte...hier geht erstmal gar nichts mehr!

Wie ihr seht ist TRUE RED sehr pink als Tint, sobald der Glosseffekt getrocknet ist. Ich finde die Farbe in Kombination mit den Lippen aber sehr schön und wirklich ein tolles langanhaltendes Ergebnis. Auch MY MANDARINE hinterlässt einen Stain, aber bei mir leider nicht auf den Lippen, das kann aber auch an meiner Grundfarbe liegen.










Mein Fazit zu dem Produkt ist positiv. Der versprochene Effekt ist absolut vorhanden! Dass bei mir My Mandarine leider keine Farbe auf den Lippen hinterlässt ist zwar schade, aber True Red ist dafür ein absoluter Hingucker! Für kleines Geld ein wirklich toller Lip Tint!


Kennt ihr die Liqiud Lip Tints bereits? Was haltet ihr generell von dieser Art von Produkten?


Liebe Grüße
Eure





Follow my blog with Bloglovin