Mittwoch, 16. April 2014

ZOEVA Naturally Yours Palette

Hallo meine Lieben,

ich habe eine neue Liebe...und jaaaaa es ist was Ernstes!! Seit unserer ersten Begegnung bekomme ich einfach nicht genug und muss es immer wieder haben...dieses Gefühl! LOL 
Genug der verliebten Worte, ihr wisst ja bereits aus dem Titel um welches Schätzchen es sich handelt!
Zoeva hat vor Kurzem neue Paletten in den Shop aufgenommen, welche bereits anhand der Pressebilder bei mir für große Augen sorgten. Das Versprechen von gepressten Pigmenten in Palettenform hat mich natürlich neugierig gemacht und ich musste einfach zuschlagen.
Meine erste Wahl fiel auf die Natürlichste unter den Paletten, mit wunderschönen Nude- und Braun-Tönen. 



NATURALLY YOURS
Preis: 16,80 €
Erhältlich online bei ZOEVA















Die Palette ist aus fester Pappe gefertigt und in einem hellen Beige gehalten. Auf der Vorderseite ist ein abstrakter Wasserlauf zu sehen, welcher wirklich sehr schön aussieht und die Palette edel wirken lässt. Verschlossen wird die Palette durch einen Magneten, welcher sich wirklich sehr leicht öffnen lässt. 
Mir ist jedoch schon beim ersten Swatchen aufgefallen, dass das Innere der Palette nach einigen Malen eventuell nicht mehr so schön aussehen könnte. Durch das Aufnehmen der Farbe mit dem Pinsel wird die helle Pappe schon leicht verschmutzt. Mal abwarten wie gut sie zu säubern geht :)







Nun zum Wichtigsten...dem Inhalt! Die Pfännchen haben eine tolle Größe und man hat wirklich einiges an Produkt vorhanden. Die Zusammenstellung der Farben ist in meinen Augen einfach perfekt, denn sollte man nur eine Palette z.B. zum Reisen mitnehmen, dann wäre es diese! 








PURE: Fangen wir gleich mal mit dem am schwächsten pigmentierten Farbton an. Pure ist ein helles Beige, welches sich jedoch wegen seiner eher leichteren Pigmentierung perfekt zum Verblenden eignet. Ich gebe diese Farbe auch gerne am Anfang auf das komplette Lid, um einen gleichmäßigen Untergrund aber noch nicht wirklich Farbe zu erhalten.

FIRST LOVE: Ich habe hiermit meinen perfekten Highlighter-Ton gefunden...ein mattes Fast-Weiß, welches perfekt zu meinem Hautton passt und wunderschön unter der Augenbraue oder im Innenwinkel aussieht!






SOFT & SEXY: Ein mattes Hellbraun, welches super pigmentiert ist und sich toll für die Lidfalte eignet. Ich verwende ihn meist als Vorbereitung für einen darauf folgenden dunkleren Ton. Spektakulär ist der Farbton sicher nicht, aber bei solch einer Allround-Palette absolut nicht wegzudenken.

CASUAL ELEGANCE: Strahlendes Gold! Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen! Die Pigmentierung ist auch hier der absolute Wahnsinn.




SMOOTH HARMONY: Mein Highlight aus dieser Palette! Ich trage ihn nun schon 5 Tage lang hintereinander auf dem kompletten Lid und kann mich einfach nicht daran satt sehen. Der Ton changiert wunderschön zwischen Rosa und leichtem Gold...ein TRAUM!

SWEET SOUND: Ein schönes schimmerndes Rot-Braun, welches auch allein getragen ein Hingucker ist. Auch hier gilt...Pigmentierung 1A!





FOREVER YOURS: Noch so eine changierende Schönheit, hier in etwas dunkler. Je nach Lichteinfall ist die Farbe Braun oder Kupfer. Der Swatch kann diese tolle Farbe leider nicht so wiedergeben :)

LOVELY MONDAY: Ein schönes Braun mit leichtem Lila-Stich, das Finish würde ich als Perlmutt bezeichnen. Ich denke es ist überflüssig hier nochmal die top Pigmentierung zu erwähnen :)




SLOW DANCE: Wider ein matter Ton, der es auf jeden Fall in sich hat. Ein wunderschöner Burgunder-Ton, welcher perfekt zu allen schimmernden Kandidaten in der Palette passt. Ich habe ihn bei fast jedem AMU aus dieser Palette in der Lidfalte getragen, er erzeugt einen tollen Smokey Effekt.

TIMELESS CHIC: Wenn es noch ein bisschen dunkler werden soll, dann ist natürlich auch hierfür ein Ton vertreten. Timeless Chic ist ein tiefes Blau-Schwarz.



Mädels, ich spreche hiermit eine absolute KAUFEMPFEHLUNG aus!
Für mich ist die Palette ein absoluter Allrounder und mit ihren Basic-Farben wirklich super geeignet für natürliche Looks. Aber auch ein tolles smokey Abend-AMU ist möglich...ein Allrounder eben!!
Bei einem Preis von knapp 17 € kann man hier nichts verkehrt machen und bekommt Lidschatten in Top Qualität!

Ich überlege mir noch Rodeo Belle anzuschaffen, da hier wirklich auch tolle Farben vertreten sind.


Habt ihr bereits eine der Paletten? Wie ist eure Meinung dazu?


Liebe Grüße

Mittwoch, 9. April 2014

Manhattan RETRO GLAM Limited Edition

Hallo meine Lieben,

vor einigen Tagen erreichte mich ein Paket von Manhattan Cosmetics mit einigen Teilchen aus der aktuellen Retro Glam LE. Ich habe die LE bereits bei diversen Drogerien gesichtet, somit ist sie auch schon im Handel erhältlich. Die Kollektion besteht aus Lidschatten-Paletten, Nagellacken, Lip Creams und Liquid Blushs.







LIQUID BLUSH
01 Get Blushed / 02 Cheeky Charming
Preis: 2,99 €

Ich bin ja wirklich ein Blush Junkie, muss aber sagen, dass ich mich mit Creme Blushs oder auch Liquid Blushs noch nicht so wirklich anfreunden konnte.Somit war ich sehr gespannt auf diese super witzig aussehenden Tübchen. Gleich vorab...ich war positiv überrascht! Die Farben sind ein wunderschönes Apricot (Cheeky Charming) und ein helles Rosa (Get Blushed). Die Konsistenz ist sehr cremig, für den Auftrag konnte ich jedoch ohne Probleme einen Stippling Brush verwenden (meiner stammt von Real Techniques). Wie man auch auf dem Foto erkennen kann gibt es leichte Unterschiede bei den Blushs was die Trocknungszeit angeht, bei Cheeky Charming sollte man sich mit dem Verblenden etwas beeilen. Die Farbe verbindet sich toll mit der Haut und liegt nicht einfach nur auf, fast wie ein Stain.
Für die Geruchsempfindlichen unter uns...die Blushs riechen sehr blumig :)











SOFT MAT LIP CREAM
Rocky Rose / Pin Up Poppy
Preis: 3,99 €

Meine erste Lip Cream von Manhattan und ich muss sagen...da ist noch Luft nach oben :) Die Farben sind wunderschön, das steht außer Frage, der Auftrag ist jedoch ein bisschen schwierig. Leider fühlt es sich beim Auftrag so an, wie wenn das Produkt auf den Lippen 'liegt' und man es einfach hin und her schiebt. Mit der zweiten Schicht ist dies jedoch besser. Die Farben sind MEGA pigmentiert, bei dem wunderschönen kräftigen Rotton Pin Up Poppy muss man wirklich ganz genau arbeiten. Das Gefühl auf den Lippen ist irgendwie witzig, sehr matt und trocken, aber auf keinen Fall austrocknend!
Für mich riechen die Lip Creams irgendwie nach Karamell, er ist auf jeden Fall sehr intensiv. Mich stören solche Gerüche eher weniger, aber einige sind hier doch sehr empfindlich.


















Rocky Rose




Pin Up Poppy



NAIL POLISH
Hey Jade / Retrostar
Preis: 4,09 €

In der Kollektion gibt es insgesamt vier Nagellacke, von welchen ich zwei Stück zum Testen erhalten habe. Die Lacke erwecken im Fläschchen den Anschein, dass sie ein metallisches Finish haben, dem ist jedoch leider nicht so. Dies könnte jedoch an der schlechten Deckkraft liegen. Hey Jade ist ein helles (sehr helles) Olive Grün, welches nach 3-4 Schichten erst ein 'deckendes' Ergebnis bringt. Retrostar ist ein zartes Rosa, welches ebenfalls 3-4 Schichten benötigt, dann im Ergebnis jedoch wirklich schön ist. 
Wer auf sehr dezente Farbe auf den Nägeln steht hat hier ein tolles Produkt. Für mich sind die Farben und die Deckkraft leider zu unspektakulär.






Die Liquid Blushs und Lip Creams aus der LE kann ich euch empfehlen, bei den Nagellacken ist einfach mein Geschmack nicht getroffen worden. 
Vielen Dank an Manhattan für das tolle Testpaket!

Kennt ihr die LE bereits? Welche Produkte sprechen euch an?


Liebe Grüße

Sonntag, 6. April 2014

Neues bei P2: Secret Gloss Lipstick


Hallo meine Lieben,

vor nicht allzu langer Zeit gab es eine große Sortimentsumstellung und Erweiterung bei P2. Natürlich stand auch ich mit großen Augen vor der Theke und musste erstmal alles genau ausprobieren. Ein Produkt, welches mich am meisten interessiert hat waren die Secret Lipgloss Lipsticks. Die Art des Lippenstifts ist bereits ein viel verbreitetes und beliebtes Konzept, eine Mischung aus Lippenstift und Lipgloss. Die populärsten Vertreter sind hierbei sicher die Lipbutters von Revlon, leider kommen wir in Deutschland an diese nur schwer per Online Shop und die Preise sind nicht wirklich günstig.




P2 SECRET GLOSS LIPSTICK
Preis: 2,95 € (erhältlich bei DM)










Die Verpackung erinnert bereits sehr stark an die bekannten Lipbutters. Die durchsichtige Hülse orientiert sich farblich bereits an der Farbe des eigentlichen Lippenstiftes. Ich mag dies immer sehr gerne, da man sich auch ohne Namen super in seinem Schminktisch zurecht findet. Hier habe ich aber auch den ersten Kritikpunkt, da die Verpackung leider nicht sehr viel Stabilität vermittelt. Die Hülse wackelt bei manchen Exemplaren schon etwas und verspricht keine große Handtaschen-Sicherheit. Bei mir hat sich bis jetzt jedoch noch keine Hülse vom Lippenstift gelöst....toi toi toi!


Die Textur ist gelartig und verspricht bereits beim Swatchen ein tolles Gefühl auf den Lippen.
!!SPOILER ALARM!!... das Tragegefühl ist super pflegend!
Der Lippenstift ist sehr weich und lässt sich, wie auch die Lipbutters einfach auftragen. Die Haktbarkeit ist durch das glossige Finish nicht wirklich lange, das ist für mich persönlich bei diesen Lippies jedoch kein KO-Kriterium. Man kann auch ohne Spiegel mal ganz leicht die Farbe auffrischen.








010 SECRET WHISPER

Mein erster Griff ging ganz klar zu diesem wunderschönen Nude-Ton. Dieses Nude basiert auf einem wunderschönen Rosa und passt irgendwie perfekt zu meiner Lippenfarbe. Bei stark geschminkten AMUs oder an meinen No Make Up Tagen greife ich sehr gerne zu dieser Farbe. Eiegtnlich kann man sagen, dass der Lippi die letzten Wochen Dauergast in meiner Handtasche war!














060 SECRET LOVER

Mein nächster Griff ging zu der dunkelsten Nuance aus der Reihe. Secret Lover ist ein tolles Rot-Pink, dank des sheeren Auftrags jedoch auch absolut alltags tauglich. Hier komme ich aber auch zu meinem zweiten Kritikpunkt...die Farbauswahl! Ich hätte mir noch einige dunklere Töne gewünscht, aber daran kann man ja noch arbeiten :)













Mein Fazit ist positiv! An der Verpackung und der Farbauswahl kann sicher noch gefeilt werden, aber man bekommt für knapp 3 € ein wirklich ordentliches Produkt! P2 muss sich hier sicher nicht hinter anderen bekannten Marken verstecken. Lediglich die Haltbarkeit ist bei den Revlon Libutters sicher besser, als bei dem Produkt von P2. 
Eines steht jedoch fest...es werden noch weitere Farben aus der Reihe bei mir einziehen, aktuell stehen 6 Farben zur Auswahl.

Kennt ihr die Lippenstifte bereits? Welche Farbempfehlung habt ihr?


Liebe Grüße

Dienstag, 1. April 2014

Großer Beauty Haul mit Laura Mercier, MAC und vieles mehr....

Hallo meine Lieben,

heute habe ich mal wieder seit Langem einen guten alten Haul für euch. Was gibt es schöneres für uns Mädels, wie einfach unbeschwert durch die Geschäfte zu ziehen und nach Herzenslust einzukaufen...wenn man dann auch noch eine ebenso beautybegeisterte Begleiterin an seiner Seite hat, artet dies in selbstverständlich großes Gehaule aus :)
So geschehen vor zwei Wochen, denn da hat mich meine liebe Dominika von Mikalicious besucht. 
Das Wochenende war der Hammer und wir hatten eine tolle gemeinsame Zeit...kein Douglas und keine Drogerie waren sicher vor uns und selbst Frankfurt haben wir erobert. Vor allem die Benefit Brow Bar war ein riesiges Erlebnis!

Aber jetzt geht es erstmal um das Gekaufte...ich freue mich riesig über jedes einzelne Stück, da alles natürlich genau begutachtet und getestet wurde...das waren regelrechte Swatch-Orgien!! :)
















LAURA MERCIER
Caviar Stick Eye Colour
Preis: 28,00 €  (Douglas)
Ich wollte schon seit längerer Zeit ein Produkt von Laura Mercier testen. Ich kenne die Marke von vielen amerikanischen Youtuberinnen und war somit neugierig. Die Preise bewegen sich definitiv im High End Bereich. Den Anfang hat für mich ein Lidschatten-Stift gemacht, da die Farbe ein total schönes Taupe ist, zum Ausprobieren der perfekte Ton.










MAC
Studio Sculpt SPF 15 Foundation
Preis: 32,50 €  (Douglas)
Meine erste MAC Foundation! Das Erlebnis beim MAC Counter war etwas ganz Besonderes. Die liebe Maccine Nadine hat sich toll um uns gekümmert und ein komplettes Make Up gezaubert. Ich war von der Foundation sofort begeistert, daher musste sie natürlich mit :) Empfinde nur ich das so oder riecht sie nach Karamell?? Jedenfalls ein sehr angenehmer Duft. Die ersten Tage mit der Foundation habe ich schon hinter mir und bin von der Haltbarkeit und Deckkraft total überzeugt.

MAC
Powder Blush in MELBA
Preis: 24,00 €  (Douglas)
Ich durfte den MAC Counter nicht ohne dieses Blush verlassen, das war ein Befehl der lieben Dominika! Ein Must Have Blush, das habe ich bereits von vielen Mädels mitbekommen. So, jetzt habe ich ihn ebenfalls und bin begeistert! Die Farbe würde ich als Rostbraun-Orange bezeichnen :) Die Formulierung ist matt.

MAC
Prep + Prime Highlighter in Radiant Rose
Preis: 25,00 €  (Douglas)
Noch so ein kleines Highlight für mich. Die Prep + Prime Produkt hatten mich bis zu diesem Tag eher kalt gelassen...ich hatte sie auch noch nicht in Aktion erlebt :) Der Highlighter ist mit einem rosa Unterton und hell die Partie unter den Augen auf. Er dient nicht als Concealer, sondern mehr als Vorbereitung darauf. 










THE BODY SHOP
Chocomania Soap
Preis: 3,00 €  (The Body Shop)
Immer diese Anfixerei...wird auf Empfehlung jetzt zum Pinselreinigen verwendet. Die enthaltenen Peelingkörner sollen laut Dominika hierfür super geeignet sein. Ich stelle mir vor allem den Duft nach dem Waschen herrlich vor!

ECO TOOLS
Full Eyeshadow Brush
Preis: 3,99 €  (TK Maxx)
Auch hier mein erstes Produkt dieser Marke. Ich habe schon viel Gutes über die Pinsel gehört und bin gespannt wie er sich schlagen wird. Er fühlt sich sehr weich und fest gebunden an, alles schon mal positiv :)

ARTDECO
Eyeshadow Base
Preis: 6,80 €  (Douglas)
Schon so viel Positives darüber gelesen...jetzt wird sie endlich mal ausprobiert. Bin gespannt, ob sie meiner heißgeliebten P2 Base Konkurrenz machen kann.






ESSENCE
Bloom Me Up Highlighter (Limited Edition)
Preis: 3,25 €  (Drogerie)
Konnte den Highlighter nach vielen positiven Berichten noch ergattern und habe mich riesig gefreut. Die Prägung ist einfach Zucker!









ESSIE
Watermelon
Preis: 7,95 €  (Drogerie)
Was wäre ein richtiger Haul ohne einen Nagellack??! Natürlich musste es einer von Essie sein, ich liebe die Lacke einfach. Watermelon ist ein Lack der Marke 'BÄÄÄÄÄM'...ein richtig knalliges Pink mit rotem Einschlag.






So das sind sie, meine gehaulten Herrlichkeiten!! Ich bin super zufrieden mit den Einkäufen und freue mich über so viel neuen Wind in meinem Schminktisch.

Interessiert euch ein Produkt speziell oder vielleicht mehrere? Welches möchtet ihr gerne genauer vorgestellt haben?

Kennt ihr die Produkte? Was sind eure Erfahrungen?


Liebe Grüße


Freitag, 28. März 2014

ESSIE Fiji Pastell Kollektion 2014 (Vergleich mit US Version)

 Hallo meine Lieben,

wenn solch ein Hype um ein Produkt gemacht wird, wie soll man diesem denn entgehen?? So geschehen bei der neuen Frühlingskollektion von Essie. Es gab einen Relaunch des berühmt berüchtigten FIJI! Da erzähle ich euch sicher nichts Neues, denn nur Mädels, welche sich aktuell noch im Winterschlaf befanden haben diese Nachricht verpasst. 

Meine liebe LE-Jägerin und Personal Shopperin Dominika von Mikalicious hat sich auf die Suche begeben und wurde fündig :) Dann bekam ich ihn sogar noch von ihr geschenkt...besser geht's ja gar nicht :) DANKE Liebes!




ESSIE Pastell Kollektion
FIJI
Preis: 7,95 €














Die Farbe ist wie unschwer zu erkennen ein ganz leichtes Babyrosa, mich erinnert sie an zartes Porzellan. Ein absoluter Mädchenlack, keine Frage! Natürlich sind solche Farben meist sehr zickig im Auftrag, milchig und dann auch noch fast weiß...eine schwierige Kombination. Bei mir hat er in zwei Schichten gut gedeckt, ich musste hier und da mit einer ganz leichten dritten Schicht korrigieren, aber das waren wirklich nur kleine Ausbesserungen.

Was ich tatsächlich nicht gedacht hätte ist, dass der Lack schon sehr auffällig ist. Er ist sicherlich nicht ganz so hart wie ein weißer Lack, aber trotzdem fällt er sehr auf. Die ersten zwei Tage musste ich mich selbst daran gewöhnen, aber danach wollte ich ihn gar nicht mehr ablackieren :)

Da Fiji ja nicht erst seit der neuen Essie Kollektion so unheimlich gehypt wurde, sondern schon bei der ersten Erscheinung wahre Hysterie ausgelöst hatte, entschied ich mich vor einigen Monaten den Lack in den USA zu bestellen.
Fiji ist nicht gleich Fiji!!! 









Wie ihr seht gibt es hier einen riesigen Unterschied zwischen den Farben, die US Version ist um einiges rosaner. Auch ein schöner Lack, aber eben nicht ganz das dezente 'fast-weiß' wie bei unserer deutschen Version. 
Aber nicht nur hier gibt es Abweichungen, selbst bei der in 2013 erschienenen Version ist ein Fabunterschied zu der aktuellen festzustellen. Bei Frohsinn könnt ihr die Swatches dazu sehen.
Ich muss sagen, dass trotz der Kritik an der Neuerscheinung, ich sehr zufrieden bin mit dem Lack. Natürlich hätte ich lieber gehabt, wenn es ein Lack nach dem Motto 'Wo Fiji draufsteht ist auch Fiji drin' gewesen wäre, aber enttäuscht bin ich nicht. 


Wie gefällt euch der neue Fiji? Habt ihr ihn ergattern können?

Liebe Grüße



Montag, 24. März 2014

THE SPARKLE...ein neuer Stern am Duftwachs-Himmel!

Hallo meine Lieben,

wer mir schon länger folgt, hat sicher bereits mitbekommen, dass ich eine Schwäche für jegliche Art von Duftwachsen oder Dutkerzen habe. Ich liebe es einfach, wenn meine Wohnung in einen tollen Duft gehüllt ist! Die Auswahl ist ja bekanntlich riesig und es gibt eigentlich keinen Duft, den es nicht gibt.

Sich hier auf dem Markt von etablierten amerikanischen Marken wie Yankee Candle oder Kringle Candle abzuheben ist sicher nicht einfach...jetzt gibt es jedoch einen deutschen Shop, der meiner Meinung nach genau dies geschafft hat! THE SPARKLE ist ein noch junger Shop, welcher von Nana (bekannt als Fräulein Ungeschminkt) und Ihrem Mann Sascha ins Leben gerufen wurde. 
Das Angebot wird aktuell fast täglich aufgestockt und mittlerweile gibt es schon für jeden Geschmack die passende Duftsorte. Aussergewönlich und hervorzuheben sind sicher die Formen, in welchen die Duftwachse angeboten werden...hier sind der Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt, ob Kindwagen, Schmetterling, Herzen oder Schokoriegel, meist kann man schon an der Form einen Rückschluss auf den jeweiligen Duft führen. 

Als Nana vor einiger Zeit nach Testern Ausschau gehalten hatte, war für mich klar, dass ich unbedingt über den Shop berichten möchte und die Düfte gerne ausprobieren wollte. Ich wurde als Testerin ausgewählt und durfte insgesamt drei Düfte aussuchen, welche ich euch jetzt etwas genauer vorstellen möchte.











Die Verpackung ist schon mal ZUCKER! Hier merkt man schon sofort beim Auspacken, dass die Liebe zum Detail ein absolutes Muss bei The Sparkle ist. Das Logo ist super süß gestaltet und die Verpackung erinnert mich sehr an eine Cupcake Bäkerei...süße Köstlichkeiten eben :)

Auf dem Boden ist jeweils ein Aufkleber angebracht, welcher den Namen des Duftes und das Abfülldatum verrät. Dieses Datum ist nicht einfach so vermerkt, sondern von großer Bedeutung. Nach 14 Tagen entfaltet sich erst die volle Duftwirkung, somit kann es sein, dass bei vorheriger Verwendung der Duft noch nicht intensiv genug erscheint. 
Ganz wichtig ist auch der Hinweis, dass sie nicht zum Verzehr geeignet sind...denn glaubt mir, sie riechen so verlockend und sehen einfach zum Anbeißen aus :)








Duftmelts (3 Pralinen)
2,90 €

Meine erste Wahl, denn wer mein Lieblingsgetränk in Duftwachs packt, dem gehört mein Herz!! :) Also Nana, du weißt bescheid. Dass hierauf noch keiner gekommen ist...der Duft ist einfach der Wahnsinn! Die Mischung aus Banane und Kirsche ist perfekt, wobei ich die Banane doch als etwas dominanter empfinde. Der Duft ist super fruchtig und warm.






Duftmelts (3 Würfel)
2,90 €

Schon allein der Name verführte mich zur Auswahl dieses Dufts. Ich mag Himbeeren sehr gerne und in einen Duftmelt gepackt kann das ja nur perfekt werden. Beim Schmelzen verströmt ein sehr fruchtiger und voller Himbeergeruch im ganzen Raum, ein ebenfalls warmer Duft. Ich glaube sogar ein wenig Vanille erschnuppert zu haben.







Duftmelts (3 Herzen)
2,90 €

Frisch und fruchtig trifft es wohl perfekt, jedoch keinesfalls süsslich. Der etwas herbere Duft des Champagners ist klar wahrzunehmen und macht die Kombination total angenehm. Mich erinnert der Duft irgendwie an...erstes Date und frisch verliebt!" Komisch, was Düfte bei einem so hervorrufen können :)






Die Angabe zur Brenndauer von The Sparkle Melts: Ein Melt reicht für eine Anwendung aus, deren Duftdauer mindestens 4 Stunden anhält (Brenndauer eines kleinen Teelichts). 

Meiner Erfahrung nach halten die Melts auf jeden Fall die Brenndauer von zwei Teelichtern aus, danach wird der Duft schwächer und kann ausgetauscht werden. 










Könnt ihr es riechen?????? EIN TRAUM!


Die meisten Duftmelts im Shop enthalten noch wunderschönen Glitzer...passend zu The Sparkle eben! Jeder Duftmelt gleicht einem kleinen Kunstwerk und spiegelt unheimlich viel Kreativität und Liebe wieder. Mir fällt wirklich positiv auf, dass die Duftrichtungen toll ausgewählt sind und definitiv mal was anderes. Kennt ihr das, wenn man denkt...lecker, diesen Duft sollte es in einer Kerze geben! Ich bin mir sicher, dass ihr bei Nana und Sascha fündig werdet. Aktuell gibt es eine Vorschau, der noch geplanten Düfte und hier sind so wohlklingende Kandidaten wie Apple Butter Pie, Cookies & Cream und Gummibärchen vertreten...wer bekommt da nicht Lust auf mehr!!? 

Ein Lob an einen wunderschönen neuen Online Shop, welcher jetzt schon zurecht tolle Erfolge verbuchen kann. Auch auf Facebook sind die beiden mit Ihrem Shop vertreten und freuen sich sicher über neue Likes :)
Hier findet ein ständiger Austausch mit den Kunden statt, sogar auf Duftwünsche wird hier eingegangen. 


Kennt ihr die Düfte von The Sparkle bereits? Welchen Duft sollte man für euch am liebsten in einen Duftmelt packen?


Liebe Grüße